Cranio Sacrale Körperarbeit - Integrative Osteopathie

Cranio Sacrale Körperarbeit wirkt lindernd  oder heilend bei vielen körperlichen und psychischen Beschwerden.

Die Cranio Sacrale Therapie wurde Anfang des 20. Jahrhunderts von dem osteopathischen Arzt William G. Sutherland auf der Basis der Osteopathie zur Cranio Sacralen Therapie weiterentwickelt.

 

WIE WIRKT CRANIO SACRALE KÖRPERARBEIT?

Die Cranio Sacrale Behandlung spicht sämtliche Körpersysteme direkt oder indirekt an und harmonisiert sie. Man muss aber keineswegs krank sein, um sich eine Behandlung zu gönnen. Sie ist auch eine wunderbare Möglichkeit, den Alltag hinter sich zu lassen und sich etwas Gutes zu tun.

Die Cranio Sacrale Osteopathie arbeitet mit dem rhythmischen Fluss der Hirn- und Rückenmarksflüssigkeit. Das Cranio Sacrale System umfasst drei Ebenen: die Knochenebene, die Membranebene und die Flüssigkeitsebene. Alle diese Strukturen besitzen eine enge Verbindung zum Nervensystem, zum Hormonsystem, zum Muskelskelett-, Gefäß-, Lymph- und Organsystem. 

 

WO WIRKT CRANIO SACRALE KÖRPERARBEIT?

Cranio Sacrale Körperarbeit ist eine ganzheitliche Berührungsmethode, die auf körperlicher und psychischer Ebene wirkt.

Anwendungsgebiete:

  • Akute und chronische Rückenbeschwerden, Bandscheibenvorfälle
  • Nackenverspannungen und Schmerzen, HWS-Syndrom
  • Kopfschmerzen, Migräne, Schwindel
  • Tinnitus, Hörsturz
  • Zähneknirschen,Zahnextraktionen
  • Beckenschiefstand
  • Gleichgewichtsstörungen, Schlaganfall
  • Ischialgie, Gelenkschmerzen,
  • Carpaltunnelsyndrom
  • Ängste, Blockaden
  • Depression, Stress, Erschöpfungszustände 

  

FÜR WEN IST CRANIO SACRALE KÖRPERARBEIT GEEIGNET?

Eine Cranio Sacral Behandlung ist für Erwachsene und Kinder jeden Alters  gleichermaßen geeignet.
 

ALLGEMEINER HINWEIS

Die Cranio Sacral Therapie ersetzt nicht die Behandlung eines guten Arztes.

Die Behandlung erfolgt bekleidet. (bequeme Kleidung).
Dauer ca.50 Minuten.
Termine nach telefonischer Vereinbarung.